Steinboden Grundreinigung

Natursteinböden und Kunststeinbeläge sind pflegleicht und benötigen dennoch eine individuelle Behandlung – je nach Gesteinsart und Beanspruchung. Vor allem brauchen sie aber eine sachgemässe Pflege, denn die falschen Mittel oder eine nicht fachgerechte Reinigung haben oft bleibende Schäden zur Folge.

Zementschleierentfernung und Grundreinigung

Lassen Sie den Steinboden nach dem Verlegen und danach von Zeit zu Zeit fachmännisch grundreinigen. So bleibt seine einmalige Wirkung über Jahre erhalten. Die Grundreinigung erfolgt in mehreren Arbeitsgängen maschinell durch gründliches Waschen und schonendes Fegen. Zementschleier, hartnäckiger Strassenschmutz, Fett- und Ölrückstände sowie Flecken von farbstoffhaltigen Getränken lösen sich aus den Poren und Fugen und Ihr Boden erhält seine ursprüngliche Strahlkraft zurück.

Führt die Grundreinigung nicht zum gewünschten Resultat, können Sie trotzdem auf uns zählen. Die Hägni-Steinexperten verhelfen stark verschmutzten, stumpfen und zerkratzten Böden zu alter Frische und neuem Glanz – mittels Kristallisation oder durch Diamantschleifen.

Die Steinbodenpflege im Alltag

Für die Alltagsreinigung genügen Wasser und sanfte Reinigungsmittel mit speziellen Pflegekomponenten. Doch seien Sie vorsichtig. Lassen Sie die Finger von säurehaltigen Pflegemitteln und Kalkreinigern. Sie greifen die Oberflächen an und hinterlassen Säureflecken, die nur durch aufwendige Schleifarbeiten entfernt werden können. Am besten ist es, Sie überlassen die Reinigung und Pflege dem Profi.

 

Lassen Sie sich unverbindlich beraten

Hägni AG
Steinveredelung
Friesenbergstrasse 221
8055 Zürich
Telefon 044 463 18 18

info@haegni.ch

Kontaktieren Sie uns